CDU Varel

Antwortschreiben an einen Dangaster Bürger

Lieber Leser unser Internetseite, an dieser Stelle veröffentlichen wir ein Antwortschreiben unseres Fraktionsvorsitzenden Hergen Eilers an einen Dangaster Bürger. Es ist anonymisiert, da der Adressat in der Sache nebensächlich ist. Es geht vielmehr darum, die Entwicklung Dangasts und die Handlungsweiseder Verantwortlichen aus Sicht der CDU zu erklären. Neben der Berichterstattung der NWZ ist dies möglicherweise […]

Die Haltung der CDU zum Baurecht im innerörtlichen Bereich – Pressemitteilung vom 08.11.2017

Die CDU Fraktion möchte Bauwilligen auch im innerörtlichen Bereich Möglichkeiten einräumen, auf freien ungenutzten  Privatflächen zusätzlichen Wohnraum entstehen zu lassen. Wir befürworten dabei grundsätzlich die Belegung von Baulücken und von Hintergrundstücken, sofern sich dies im Einklang mit der Umgebung realisieren lässt. Auf diesem Wege sollen neue Bauflächen erschlossen werden, ohne dass im großen Stil immer […]

Ja zur Moschee – ein Fehler?

Von Hergen Eilers Der Planungsausschuss hat der Einrichtung einer Moschee zugestimmt. Ein Fehler? War es ein naiver Versuch etwas für die Integration von muslimischen Mitbürgern zu tun und hat stattdessen Raum gegeben für eine Verbreitung von Lehren, die sich gegen unseren Staat und gegen unsere Werte stellen? Ist es dann nicht wenigstens die Aufgabe einer […]

Hähnchenmast in Dangast? Das sagt die CDU-Fraktion:

Die CDU Stadtratsfraktion steht grundsätzlich auf Seiten der Landwirte, die auch künftig ihre Betriebe für die Zukunft fit erhalten und entwickeln wollen. Hierfür ist der Erhalt der Privilegierung nach § 35 unerlässlich. Besonderes Augenmerk gilt hier den Familienbetrieben. Uns ist daran gelegen, dass es auch künftig eine möglichst breite, möglichst bodengebundene Betriebsstruktur der Landwirtschaft in […]

Anträge CDU Fraktion zur Umgehungsstraße / Tunnellösung

CDU-Fraktion des Vareler Stadtrates                                               Varel, den 10.02.2017                                                                                                              Hergen Eilers Rahlingerstr.10 26316 Varel   Herrn Bürgermeister Gerd-Christian Wagner Windallee 26316 Varel Betr.: Anträge CDU Fraktion zur Umgehungsstraße / Tunnellösung   Sehr geehrter Herr Bürgermeister Wagner, zur Verbesserung der Verkehrssituation in Varel stellt die CDU Fraktion folgende Anträge: Der Rat der Stadt Varel möge über folgende […]

Antrag CDU Verkehrssituation Oldenburgerstraße / Tweehörnweg

CDU-Fraktion des Vareler Rates                                                                             Varel, den 08.02.2017 Hergen Eilers Rahlinger Str.10 26316 Varel   Herrn Bürgermeister Gerd-Christian Wagner Windallee 26316 Varel   Betr.: Antrag CDU  Verkehrssituation Oldenburgerstraße / Tweehörnweg   Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die CDU-Fraktion des Vareler Rates stellt folgenden Antrag: Der Rat der Stadt Varel möge beschließen: Errichtung einer Halte-und Parkverbotszone […]

Krippenplatzbau – Soziale Errungenschaft mit Wermutstropfen

Von Hergen Eilers Der Sozialausschuss in Varel hat auf seiner letzten Sitzung einmütig den Ausbau des Krippenplatzangebotes in Varel zugestimmt. Diese Entscheidung war so zu erwarten und ist auch richtig. Argumente dafür zu finden ist relativ einfach: Der Wunsch einen Krippenplatz in Anspruch zu nehmen entspricht der Lebenssituation vieler junger Paare! Sie wollen aus finanziellen […]

Kommt mal wieder runter!

Auf den Leserbrief von Herrn Cammans möchten wir als Vorstand und Fraktion wie folgt Stellung nehmen: Herr Cammans äußert sich beschämt wegen des scheinbar fragwürdigen Demokratieverständnisses der Mehrheitsgruppe, spricht dazu von Arroganz und schließlich sogar von Hass, der die Mehrheitsgruppe zu ihrem Verhalten veranlasst haben soll. Uns erschrickt solch eine Wertung und wir empfinden sie […]

CDU vermisst politische Fairness

Zum Antrag der Gruppe MMW/Grüne/Linke nimmt Hergen Eilers, Fraktionsvorsitzender der CDU, Stellung. Es sei schön, dass sich die Gruppe ebenfalls für ein freies Internet in der Stadt einsetzen will und ihre Parteispitzen dies auch mit ihren Kommentaren untermauern, allerdings lasse der Antrag politische Fairness vermissen. „Unser Kandidat Thilo Ging hat sich seit geraumer Zeit schon […]