CDU Varel

Featured

Ein Erfahrungsbericht zum Klimaschutz von Frau Dr. Susanne Engstler

Am Wochenende über Christi Himmelfahrt hatten wir Familientreffen in Meppel (NL). Da werde ich doch von den holländischen und norwegischen Familienmitgliedern unserer jungen Generation ( < 25 Jahre) unter Beschuss genommen, was Deutschland denn einfiele, die CO2-freien Kernkraftwerke reihenweise abzuschalten und mit den Kohlekraftwerken für ein weiteres Jahrzehnt die Luft weiter zu verschmutzen. Ich kann […]

Vom Klima, von Greta Thunberg, Rezo und der CDU

Eine Abhandlung von Hergen Eilers, CDU Varel Stadtverbandsvorsitzender Das war deutlich! Ein klares Votum für den Klimaschutz! Insbesondere das Wahlverhalten der jungen Wähler darf man als deutliche Aufforderung werten, mehr für den Klimaschutz zu tun. Man mag darüber streiten, ob jeder einzelne Vorwurf gerechtfertigt ist, der den Regierenden entgegengebracht  wird, einer aber trifft sicherlich zu: […]

Kunstrasenplatz

Die CDU Varel unterstützt weiterhin den Bau eines Kunstrasenplatzes in Varel. Die CDU Varel hat bislang den Bau eines Kunstrasenplatzes immer an eine gesicherte Finanzierung und ebenso wichtig an ein schlüssiges Nutzungskonzept, dass alle Vareler Vereine einbezieht, geknüpft. Durch die sich abzeichnende sehr gute Zusammenarbeit der Sportvereine und die in Aussicht stehende staatliche Förderung, erscheinen […]

Biodiversität und Insektensterben

Obgleich andere mögliche Ursachen noch nicht hinreichend geprüft zu sein scheinen, gehen wir davon aus, dass der allgemeine Rückgang von Blühflächen eine wesentliche Ursache sein dürfte. Allerdings halten wir wenig davon, Eigentümern von Hausgärten genaue Vorschriften machen zu wollen, wie sie Ihre Gärten zu führen haben. Für wesentlich hilfreicher empfinden wir es, wenn es durch […]

Biosphärenreservat…und deshalb brauchen wir es nicht!

  Warum eigentlich diese Skepsis? Zunächst geht es doch scheinbar nur darum, zu klären, ob die Stadt Varel eine Partnergemeinde werden möchte. Ein Ausstieg ist immer noch möglich und alle Maßnahmen, die sich später ergeben könnten sind freiwillig. Was also ist faul am hehren Vorhaben, die Gemeindegebiete entlang der Küsten binnendeichs zu einer Entwicklungszone sukzessive […]

Unser Neujahrsempfang 2019

Am 12.01.2019 konnten wir Herrn Björn Thümler, Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur als Redner auf unserem Neujahrsempfang begrüßen. Das Thema seiner Neujahrsansprache bezog sich auf die Digitalisierung und ihre Chancen und Herausforderungen für unsere Region. Er ging aber auch auf das Thema Frieden und Wohlstand in Deutschland ein, welches von Hergen Eilers in seiner […]